Preise im Wert von 2000 Euro in Neubeckum


Der Neubeckumer Gewerbeverein hat seine Gewinner bekanntgegeben. Beim Weihnachts-Gewinnspiel gab es 50, 250 und 500 Euro Gutscheine.

Bei der Ziehung im Schuhhaus Dreier: (vorne v. l.) Nele und Lia Schleebrügge mit (hinten v. l.) Mutter Simone Kaup-Schleebrügge und Notar Bernhard Beisenkötter sowie Thomas Dreier und Erhard Kaup vom ausrichtenden Gewerbeverein Neubeckum. Foto: Clauser

Neubeckum (gl) - Die Glücksfeen-Zwillinge Nele und Lia Schleebrügge haben die 27 Gewinner beim Weihnachts-Gewinnspiel des Gewerbevereins unter rund 7000 Teilnehmern ermittelt. Alle wussten, dass die freiwilligen Neubeckumer Straßenkehrer weder Besenschwinger noch Blitzeblank, sondern City-Cleaner heißen. 

Über den mit 500 Euro dotierten Hauptpreis darf sich Wolfgang Pieck freuen. Den zweiten Preis – ein Gutschein im Wert von 250 Euro – erhält Thorsten Liebe. 

Gewinner erhalten Taschengeld zum Einkaufen

Für je 50 Euro einkaufen dürfen Renate Liebetrau, Werner Stosch, Werner Beckmann, Carsten Ainödhofer, Ilona Domeyer, Gabi Neumann, Marcus Nordhoff, Angelika Kaiser, Adolf Gerste, Karin Bader, Robin Pieck, Nele Tusch, Christian Vonrüden, Judith Peitzmeier, Renate Fuest, Christl Menslage, Christian Nottebaum, Brigitte Ullrich, Anke Dierkes, Gisela Adler, Martina Raue, Ingrid Pott, Familie Waldhelm, Angelika Edom und Margret Stöppel.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.