Rund um das E-Werk in Beckum soll es grüner werden



Lange lag die Fläche brach, jetzt sind die Bagger am Werk. Direkt am Beckumer Jugendzentrum soll eine wassernahe Grünanlage entstehen.

Der Plan zeigt, was hier bis Mai entstehen soll: (v. l.) Bastian Griesenbrock (Stadt Beckum), Ewald Trampe (Firma Böwingloh & Helfbernd) und Horst Schenkel (Stadt Beckum) mitten in der Baustelle am Alten E-Werk. Im Vordergrund ist ein Teil der Verrohrung des Kollenbachs zu sehen. Diese verschwindet bald. Foto: Dresmann

Beckum (cd) - Das könnte ein echtes Schmuckstück für Beckums Innenstadt werden. Derzeit werden die Außenanlage am Alten E-Werk und der dort verlaufende Kollenbach neu gestaltet. Hochwasserschutz und Verbesserung der Aufenthaltsqualität zugleich.

Auf dem Gelände der ehemaligen Gärtnerei

Auf der zuletzt…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.