Beelen: Aktivierung der Glasfaseranschlüsse beginnt


Das schnelle Internet ist jetzt in Beelens Außenbereichen heimisch. Der Breitbandausbau trägt Früchte.

Der rote Buzzer ist nur symbolisch, der Ort bei der Bauunternehmung Bernhard Vögeler in der Bauerschaft Woeste authentisch: (v. l.) Beelens Bürgermeister Rolf Mestekemper, Landrat Dr. Olaf Gericke, die Inhaber des Bauunternehmens, Dieter und Monika Strotmann, Petra Michalczak-Hülsmann (Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Warendorf) sowie Torsten Höpfner (Programmmanager Deutsche Glasfaser) bei der Glasfaser-Inbetriebnahme am Mittwochmittag. Foto: Zumbusch

Beelen (dan) - Die ersten Breitbandanschlüsse für schnelles Internet sind im Beelener Außenbereich aktiviert worden. Der offizielle Startschuss fiel am Mittwoch bei der Bauunternehmung Bernhard Vögeler in Woeste.

Finanzierung dank eines Förderprogramms

Um die Außenbereiche mit Glasfaser zu versorgen,…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.