Beelen: Axtbach in ökologisch schlechtem Zustand


Mit Renaturierungsmaßnahmen soll der Axtbach in Beelen im Bereich der Kläranlage ökologisch aufgewertet werden. 

Der Axtbach westlich von Beelen: Eine Renaturierungsmaßnahme könnte das Gewässer ökologisch aufwerten. Foto: Edelkötter

Beelen (jed) - „Wasser ist keine übliche Handelsware, sondern ein ererbtes Gut, das geschützt, verteidigt und entsprechend behandelt werden muss.“ Dieser Gedanke liegt der im Jahr 2000 in Kraft getretenen Europäischen Wasserrahmenrichtlinie zugrunde. Und laut dieser Richtlinie sollen Flüsse, Seen,…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.