Beelen: Wo sonst Pferde grasen, haben Rocker das Sagen


Klein, aber fein und vor allem sehr laut: In Beelen ist das 27. Festival Krach am Bach zu einem vollen Erfolg geworden.

Vor voller Hütte: Sean McVay, Gitarrist und Sänger von King Buffalo, zieht das Publikum von Krach am Bach direkt in seinen Bann. Foto: Edelkötter

Beelen (jed) - Wummernde Bässe, jaulende Gitarrenklänge, hämmernde Drums – auf der Festivalwiese am Fliesenstudio Hartmann in Beelen haben die Fans von Krach am Bach genau das bekommen, was sie sich im Vorfeld erhofft hatten. Auch ohne die ursprünglich als Headliner angekündigte Band „All Them…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.