Bilanz der Beelener Erntesaison: „Zufriedenstellend“



Die Sonne hat gefehlt und es war lange kühl: Die Ernte in Beelen fällt jedoch deutlich besser aus als im trockenen Vorjahr.

Nach drei trockenen Jahren hat in diesem Jahr vielerorts das regenreiche Wetter zu Einbußen bei der Ernte geführt. In Beelen zeigen sich die Landwirte jedoch mit der Erntebilanz recht zufrieden. Der Ertrag ist laut Landwirt Robert Ostermann durchschnittlich, aber besser als in den vergangenen drei Jahren. Foto: dpa

Beelen (gh) - Im Frühjahr hat es viel geregnet, im Sommer gab es vergleichsweise weniger Sonne. Das Wetter wirkt sich auch auf den Ernteertrag der Beelener Landwirte aus. Der Vorsitzende des Landwirtschaftlichen Ortsverbands, Robert Ostermann (Foto), zieht eine Erntebilanz für 2021. 

Auswirkung auf…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.