Jetzt schwitzen in Beelen erstmal die Arbeiter


Lange müssen sich Beelens Jugendliche nicht mehr gedulden, bis sie auf dem Pumptrack erste Runden drehen können.

So mancher Schweißtropfen ist vergossen worden: Auf der neuen Pumptrackanlage war großer körperlicher Einsatz bei der Asphaltierung erforderlich. Foto: Wiengarten

Beelen (wie) - Die ersten Schweißperlen sind bereits auf dem neuen Pumptrack neben der Axtbachhalle geflossen – und zwar von Menschen, die nicht ihrer Freizeitbeschäftigung nachgehen, sondern unter praller Sonne Schubkarre um Schubkarre mit Asphalt den Höhen und Tiefen der Strecke bis hin zu den…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.