Spaß haben und sich sportlich fit halten


Beim letzten Termin  zur Abnahme des Sportabzeichens haben die Beelener im Neumühlenstadion noch einmal alles gegeben.

Gemeinsam Spaß haben, sportliche Herausforderungen meistern, sich gegenseitig anfeuern, all das macht machen die Übungen für das Deutsche Sportabzeichen zu einem Erlebnis. Kinder und Eltern legten sich mächtig ins Zeug. Foto: Wiengarten

Beelen (wie) - Am Montag war das Neumühlenstadion voll in Kinderhand. Auf einer Seite des Spielfeldes trainierten die jüngsten Fußballer des Sportvereins Blau-Weiß Beelen und auf der gegenüberliegenden Seite und auf der Aschebahn wurde bei schönstem Spätsommerwetter gerannt, gesprungen und geworfen. 

Prüfer haben eine Menge zu tun

Es war der letzte Termin für die Abnahme des Sportabzeichens. Die Prüfer für die Abnahme hatten eine Menge zu tun, vor allem aber feuerten sie zusammen mit den Eltern die Kinder gehörig an. Da kam so mancher an seine sportliche Grenze, andere merkten, zu welchen Leistungen sie in der Lage sind und vereinzelt flossen auch kleine Tränchen, weil man diesmal das Ziel nicht erreichen konnte. 

Aber: Es gibt ja immer noch ein nächstes Mal. Auch die Erwachsenen, die teilnahmen, merkten bald, dass man das Sportabzeichen „nicht mal so eben mit links“ erringen kann. Das Sportabzeichen ist zu schaffen, aber je nach körperlicher Fitness gehört auch Training dazu. Immerhin ist das Deutsche Sportabzeichen ein Ehrenzeichen der Bundesrepublik Deutschland mit Ordenscharakter. 

Sportabzeichen ist ein Klassiker im Breitensport

Einige Zeit lang konnte man Woche für Woche im Neumühlenstadion die einzelnen Übungen absolvieren. Das Sportabzeichen ist ein Klassiker im Breitensport. Man trifft sich, um zu trainieren und die eigenen Leistungen zu übertreffen. 

Wer einmal angefangen hat zu werfen, zu springen und zu laufen, der fühlt sich beflügelt und macht weiter. Es sind die besonderen Momente, die das Sportabzeichen ausmachen. Karin Gnegel vom Prüferteam konnte berichten, dass die Teilnahme gut war und freute sich, dass das Angebot, das Sportabzeichen zu machen, in Beelen so gut angenommen wird.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.