Sportler bestätigen ihren Vorstand



Beelen (wie) - Der Sportverein Blau-Weiß Beelen ist mit fast 1500 Mitgliedern der größte Verein Beelens. Gut ein Prozent der Mitglieder war am Freitag in die Gaststätte Pötter gekommen, um der Generalversammlung des Vereins beizuwohnen. Dabei wurde der Vorstand bestätigt.

Gleich zu Anfang wurden Robert  und Hubert Neukötter vom Vorsitzenden Helmut Suer für 50-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet. Beide waren über Jahrzehnte wertvolle Stützen der Fußballabteilung. Seit 25 Jahren sind Brigitte Horstkötter, Maria Woltering, Thorsten Groeger, Reinhard Horstkötter, Oliver Spiekermann, Olaf Weppelmann und Gabriele Pollkläsener Mitglied im Sportverein Blau-Weiß Beelen. Anschließend berichteten die neun Abteilungen Volleyball, Gymnastik, Karate, Laufgruppe, Badminton, Tennis, Tanzsport, Fußball und Walking  von ihren Aktivitäten.

Den Kassenbericht verlas Karl-Heinz Schwarzer, wobei dieser eigentlich zwei Kassen zu führen hat, die den Zweckbetrieb und den ideellen Bereich betreffen. Was sich kompliziert anhörte, war für Hubert Sievert und Anton Kammann glasklar, sie hatten die Kasse geprüft und lobten die Arbeit des Kassierers. Auf ihren Antrag hin wurde der Vorstand einstimmig entlastet. Mit überwältigender Mehrheit wurden Vorsitzender Helmut Suer und Kassierer Karl-Heinz Schwarzer ebenso wie die Kassenprüfer in ihren Ämtern bestätigt. Bürgermeisterin Elisabeth Kammann fungierte als Wahlleiterin und nutzte dabei die Gelegenheit, dem Vorstand des Gesamtvereins, aber auch den Vorständen der Abteilungen für ihre Arbeit zu danken.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.