25 Mannschaften treten beim Spiel ohne Grenzen an


Der Verein Grün-Weiß Westkirchen hatte am Wochenende zum Spiel ohne Grenzen auf die Sportanlage geladen.

Beim Spiel „Auf die Mutter! Fertig! Los!“ gab das Team der Kolpingsfamilie sein Bestes: (v. l.) Awad Hamawandi, Roland Pelke, Ilka Pelke und Anne Grünebaum. Der Verein Grün-Weiß Westkirchen hatte am Wochenende zum Spiel ohne Grenzen auf die Sportanlage geladen. Foto: Kosinski

Westkirchen (utek) - Nach einem packenden Endspiel stand der Gewinner bei einbrechender Dunkelheit fest: Beim Spiel ohne Grenzen sicherte sich am Samstagabend das Team Wau-Wau-Wau’s auf der Sportanlage in Westkirchen den Sieg. Damit verwies es die Mannschaft Gummibierbande und den Titelverteidiger…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.