Brennerei: Nicht zu planen, ist keine Alternative



Trotz Pandemie ist der Veranstaltungskalender der Alten Brennerei Ennigerloh für das erste Halbjahr gut gefüllt. 

Die mit zwei Irish Music Awards ausgezeichnete Celtic Folk-Band Cara mit (v. l.) Hendrik Morgenbrodt, Gudrun Walther, Jürgen Treyz und Kim Edgar steht am Freitag, 25. März, 20 Uhr, auf der Bühne der Alten Brennerei in Ennigerloh. Foto: Sven Ehlers

Ennigerloh (gl) - Konzerte, Ausstellungen, Kabarett: Der Veranstaltungskalender der Alten Brennerei Ennigerloh für das erste Halbjahr ist gut gefüllt. Trotz oder vielleicht gerade wegen der derzeitigen Situation. „Nicht zu planen, ist keine Alternative“, sagt die Vorsitzende des Kulturvereins Edith…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.