Durch Sperrung nimmt Verkehr in Ostenfelde noch zu



Seit dem Sommer hat das ohnehin schon hohe Verkehrsaufkommen in Ostenfelde noch einmal zugenommen. Grund ist die Vollsperrung der L 792.

Seit dem Sommer hat das ohnehin schon hohe Verkehrsaufkommen in Ostenfelde noch einmal zugenommen. Grund ist die Vollsperrung der L 792. Die Lärmbelastung – vor allem durch den Schwerlastverkehr – sei hoch, sagt Ingrid Averbeck-Middelmann vom Gasthof Averbeck. Foto: Junker

Ostenfelde (gl) - Ingrid Averbeck-Middelmann hebt die Stimme. „Zu den Stoßzeiten ist es besonders schlimm“, sagt sie, während ein 40 Tonnen schwerer Lkw an ihrem Gasthof am Margaretenplatz vorbeifährt. Einer von unzähligen jeden Tag. Seit dem die L 792 zwischen Ennigerloh und Oelde voll gesperrt…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.