Kleine Könige bringen Segen im Ennigerloher Stadtgebiet


In Ennigerloh, Enniger und Ostenfelde sind am Wochenende die Sternsinger unterwegs gewesen. Sie sammelten Spenden für Kinder. 

Als Caspar, Melchior und Balthasar brachten am Samstag 92 Kinder den Segen „20*C+M+B+22“ von Haus zu Haus in Ennigerloh. Das Bild zeigt (vorn v. l.) Thore und Tim, die in diesem Jahr erstmals als Sternsinger unterwegs waren, sowie Jonas, zum zweiten Mal dabei. Begleitet wurden sie von Julian Sonnenburg. Foto: Baumjohann

Ennigerloh (bjo/gl) - In Ennigerloh sind am Samstag 92 Kinder in 30 Gruppen unterwegs gewesen, um als Sternsinger Segenswünsche zum neuen Jahr zu den Bürgern zu bringen und um Spenden für Kinder in Indien und Kolumbien zu bitten. 12.800 Euro Euro kamen zusammen. 

Als Sternsinger in Ennigerloh…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.