Lülf: Energie einzusparen, hat seinen Preis



Jährlich 69 000 Kilowattstunden Strom könnten eingespart werden, wenn die Straßenbeleuchtung in Ennigerloh durchgehend im Nachtmodus betrieben würde.

Jährlich ungefähr 69 000 Kilowattstunden Strom könnten eingespart werden, wenn die Straßenbeleuchtung in Ennigerloh durchgehend im Nachtmodus betrieben würde. Der Hauptausschuss hat sich für die Maßnahme ausgesprochen, abschließend entscheiden wird der Rat am Donnerstag. Symbolfoto: dpa

Ennigerloh (jahö) - Wie kann der Energieverbrauch im Winter reduziert werden? Bereits im Sommer hatte sich die Stadt Ennigerloh diese Frage gestellt – und erste Antworten gefunden. Mit den sinkenden Temperaturen wird aus der Theorie nun Praxis.

„Wir befinden uns in einem dynamischen Prozess“

„Wir…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.