Neugestaltung des Kirchplatzes wird deutlich teurer



Die massiven Preissteigerungen im Bausektor beeinflussen die Bauvorhaben der Stadt Ennigerloh.

Die massiven Preissteigerungen im Bausektor beeinflussen die Bauvorhaben der Stadt Ennigerloh. Der Rat hat am Donnerstagend eine überplanmäßige Ausgabe von 400 000 Euro für die Neugestaltung des Kirchplatzes St. Jakobus beschlossen.  Foto: Schomakers

Ennigerloh (gl) - Die Neugestaltung des Kirchplatzes im Drubbel in Ennigerloh wird deutlich teurer als geplant. Der Rat der Stadt Ennigerloh hat am Donnerstagabend mehrheitlich beschlossen, 400.000 Euro überplanmäßig bereitzustellen. Grund sind vor allem die massiven Preissteigerungen im Bausektor. 

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.