Öffentliche Parkplätze: Ausschuss für Verweilverbot



Weil es immer wieder zu Lärmbelästungen kommt, haben  sich Stadt und Politik für ein Verweilverbot auf öffentlichen Parkplätzen ausgesprochen.   

Am Montagabend hat sich der Hauptausschuss für ein Verweilverbot auf öffentlichen Parkplatzflächen in Ennigerloh ausgesprochen. Auch für das Gelände rund um die Olympiahalle soll das Verweilverbot gelten. Foto: Junker

Ennigerloh (gl) - Immer wieder kommt es in den Abend- und Nachstunden auf öffentlichen Parkplätzen in Ennigerloh zu Lärmbelästigungen durch laute Motorengeräusche oder Partys, häufig verbunden mit wild entsorgtem Müll. Nun ziehen Stadt und Politik die Reißleine. 

Bei Verstoß droht Bußgeld  

Der…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.