Polizei begleitet Gruppe durch Ennigerloher Innenstadt



25 Personen haben sich in Ennigerloh zu einem sogenannten Spaziergang getroffen. Die Polizei wertete das als unangemeldete Versammlung.

25 Personen haben sich am Montag auf dem Marktplatz in Ennigerloh zu einem sogenannten Spaziergang getroffen. Von dort aus zogen sie friedlich durch die Innenstadt. Foto: Junker

Ennigerloh (gl) - Eine überschaubare Gruppe von 25 Personen hat sich am Montag in Ennigerloh zu einem sogenannten Spaziergang getroffen. Vom Marktplatz aus zog sie durch die Innenstadt. Da die Versammlung nicht angemeldet worden war, leitete die Polizei ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt ein. 

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.