Rekordteilnahme bei Ennigerloher Ferienspieltagen


35 ehrenamtliche Betreuer haben die Ferienspieltage in Ennigerloh ermöglicht. Ihr Lohn: eine Rekordzahl an Teilnehmern.

Das Theaterstück Schneewittchen präsentierte am Freitag zum Abschluss der 41. Ferienspieltage in Ennigerloh die Tanz- und Theater-AG in der Gesamtschule Ennigerloh. Die Spieltage verzeichnen laut Veranstaltern mit 350 Teilnehmern einen Besucherrekord. Die Veranstaltung hatte erstmals wieder nach zweijähriger Corona-Pause stattgefunden. Foto: Kosinski

Ennigerloh (utek) - Mit einem Teilnehmerrekord sind die Ferienspieltage Ennigerloh zu Ende gegangen: 350 Kinder und Jugendliche haben mitgemacht. Es sei ein voller Erfolg gewesen, sagte Jörn Brockmann vom Leiterteam zum Abschluss am Freitagabend.

„Der Einsatz wird belohnt“

„Wir sind sehr zufrieden,…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.