Spielgeräte in Ennigerloh mutwillig beschädigt


Vandalen haben Geräte auf dem Spielplatz am Schulweg in Ennigerloh beschädigt. Die Stadt hat Anzeige erstattet. 

Wegen Vandalismusschäden am Spielplatz am Schulweg in Ennigerloh hat die Stadt Ennigerloh Anzeige  bei der Polizei erstattet.  Symbolfoto: dpa

Ennigerloh (gl) - Im Bereich des Spielplatzes am Schulweg in Ennigerloh sind am Montag Sachbeschädigungen an Spielgeräten sowie am ehemaligen Gebäude der Pestalozzischule vorgefunden worden. Es wird davon ausgegangen, dass die Beschädigungen sowie die Verunreinigungen des Spielgeländes im Zeitraum 18. bis 19. Dezember ausgeführt wurden. 

Anzeige erstattet

Die festgestellten Schäden wurden bereits zur Anzeige gebracht. Ein Strafantrag gegen Unbekannt wurde ebenfalls gestellt.

Die Stadt geht davon aus, dass die Spielgeräte mutwillig beschädigt wurden. Die Verwaltung hat daher eine Belohnung in Höhe von 1000 Euro für sachdienliche Hinweise ausgesetzt, die zur Ergreifung der oder des Vandalen führen. 

Entsprechende Hinweise können bei der Stadt Ennigerloh mitgeteilt werden unter 02524/282170, E-Mail: schindler@ennigerloh.de. Die Polizeiwache Oelde ist zu erreichen unter 02522/9150.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.