„Am Ende waren wir mit dem halben Dorf per Du“



Bauunternehmer Heiner Aufderheide und sein Bruder, Zimmerermeister Georg Aufderheide, haben mit ihren Teams drei Tage lang die Flutopfer in Schönau unterstützt.

Starkes Team: Bauunternehmer Heiner Aufderheide und Zimmerermeister Georg Aufderheide waren mit ihren Mitarbeitern drei Tage lang im Hochwassereinsatz in Schönau. Das Bild zeigt (v. l.) Georg Aufderheide, Selami Baja, Metin Yalzin, Hassan Osman, Markus Wartmann, Osman Asweyen, Heiner Aufderheide, Angela Barth, Andre Ruck, Bernhard Barth, Andreas Steinkamp, Jakob Unruh, Jonathan Laufmöller und Ralf Hahne.

Ennigerloh (tiju) - Der Ennigerloher Bauunternehmer Heiner Aufderheide hatte bereits länger darüber nachgedacht, den Opfern der Hochwasserkatastrophe zu helfen. Als Angela Barth dann spontan die Bühne beim Alpaka-Benefizfestival in Ennigerloh betrat und um Hilfe bat, war klar wo: in Schönau (Bad…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.