Zweckverband trägt die neue Gesamtschule



Ennigerloh/Beckum (gog) -  Die konstituierende Sitzung der Verbandsversammlung des Schulzweckverbandes Beckum-Ennigerloh hat am Montagabend im Rathaus in Ennigerloh stattgefunden. Der Zweckverband ist Träger der neuen interkommunalen Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum.

Teilnehmer und Gäste der konstituierenden Sitzung der Verbandsversammlung des Schulzweckverbandes Beckum-Ennigerloh im Rathaus in Ennigerloh.

Von einem „großen Tag für unser interkommunales Schulprojekt“ sprach Ennigerlohs Bürgermeister Berthold Lülf. Er dankte den zahlreichen Kommunalpolitikern, Lehrer und Eltern, die den Weg für die neue Gesamtschule bereitet hätten. „Ohne sie wären wir noch längst nicht so weit.“

Die am Drei-Königs-Tag von der Bezirksregierung Münster genehmigte Gesamtschule Ennigerloh-Neubeckum („Die Glocke“ berichtete) soll bereits zum Schuljahresbeginn 2012/2013 an den Start gehen.

„Auf fahrenden Zug aufgesprungen“

Lülfs Beckumer Amtskollege Dr. Karl-Uwe Strothmann dankte den Ennigerlohern dafür, dass „wir auf Ihren schon fahrenden Zug zu einer Gesamtschule aufspringen durften“. Durch die interkommunale Zusammenarbeit hätten die beiden Nachbarstädte die Basis für die neue Gesamtschule jedoch wesentlich verbreitern können, sagte der Beckumer Bürgermeister.

Die Verbandsversammlung besteht aus 14 ordentlichen Mitgliedern. Aus der Stadt Beckum wurden Dr. Karl-Uwe Strothmann, Theresia Gerwing, Lothar Stumpenhorst, Sigrid Himmel, Maria Sudbrock, Eva Maria Gerke und Angelika Grüttner-Lütke entsandt. Der Stadtrat Ennigerloh benannte Berthold Lülf, Thomas Trampe-Brinkmann, Hans-Heinrich Eisenhuth, Michael Toppmöller, Georg Aufderheide, Jürgen Wagner und Bernhard Dombrink. Hinzu kommen weitere beratende Mitglieder.

Eisenhuth Vorsitzender der Verbandsversammlung

Aus ihrer Mitte wählte die Verbandsversammlung Hans-Heinrich Eisenhuth zum Vorsitzenden und Dr. Karl-Uwe Strothmann zu seinem Stellvertreter. Zum Verbandsvorsteher wurde einstimmig Ennigerlohs Bürgermeister Berthold Lülf gewählt. Als Stellvertretender Verbandsvorsteher zeichnet Stadtkämmerer Holger Klaes aus Beckum. Der Verbandsvorsteher führt die laufenden Geschäfte des Schulzweckverbandes Beckum-Ennigerloh.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.