Baugebiet wird erschlossen


Everswinkel (gl) - Es geht los in Bergkamp III: Die Firma Stricker Infrastrukturbau aus Dortmund ist mit der Erschließung des Neubaugebiets „Bergkamp III“ an der Sendenhorster Straße in Everswinkel beauftragt worden. Das teilt die Gemeinde mit.

Ab dem 29. Juli beginnt die Erschließung des Baugebiets Bergkamp III in Everswinkel.  Archivfoto: Mettelem

Ab dem 29. Juli werde mit der Vorbereitung der Bauarbeiten begonnen. Dazu werde im zentralen nördlichen Bereich des Baufeldes eine Fläche zur Einrichtung der Baustelle hergestellt. Die Anlieferung erfolge über den Birkenweg. 

Sämtliche Baustoffe und Schüttgüter würden über die Kreisstraße angeliefert und in dem südlichen Baufeld zwischengelagert. Begonnen wird laut Gemeinde mit der Errichtung eines Regenrückhaltebeckens im südwestlichen Teil des Baugebiets.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.