„Biber-Gold-Card“ ist die lokale Währung in Ostbevern


Im Bever-Dorf gibt es bald ein neues Zahlungsmittel: die „Biber-Gold-Card“. Bürger und Unternehmen im Ort sollen davon profitieren.

Werben für die Gutscheinkarte „Biber Gold“: Katrin Kisser (l.) und Yvonne Ganzert (Wirtschaftsförderin der Gemeinde Ostbevern). Foto: Ebert

Ostbevern (ae) - Mit einem Gutscheinsystem wollen die Gemeinde Ostbevern und der ortsansässige Verein Wirtschaft bei Einkäufen und Investitionen mehr Geld im Ort behalten. „Biber-Gold-Card“ heißt das Projekt, das im kommenden Monat ausgerollt wird.

Die Idee ist simpel und hat andernorts bereits zu…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.