Everswinkel: In diesem Jahr wieder Stiftungsfest


Seit 140 Jahren steht der Löschzug Everswinkel der Freiwilligen Feuerwehr rund um die Uhr für die  Bürger im Vitus-Dorf bereit.

Machen auf das Feuerwehr-Jubiläum aufmerksam: (v. l.) Gregor Mefus (Stellvertretender Zugführer, Markus Averbeck (Zugführer) und Andreas Enseling (Stellvertretender Zugführer).

Everswinkel (gl) - Pünktlich zum Jubiläum kann nach zwei Jahren Corona-Pause das Stiftungsfest in diesem Jahr endlich wieder gefeiert werden. Es findet vom 17. bis 20. Juni 2022 statt. Traditionell besuchen die Männer und Frauen der Feuerwehr vorab die Haushalte, um die Bürger der Gemeinde zu den Festlichkeiten einzuladen.

Der Startschuss des Stiftungsfests fällt am Freitag, 17. Juni, mit dem Dämmerschoppen rund ums Weberdenkmal mit Bier vom Fass. Auch der beliebte Mosel-Winzer Heinz Schütz ist in diesem Jahr wieder nit dabei. Am Samstag folgt die Polonaise um das Historische Viereck mit anschließender Feier im Gasthof Diepenbrock. Den Abschluss bildet der Frühschoppen am Vitus-Montag mit großer Tombola, zu dem ebenfalls alle eingeladen sind.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.