Hohe Beteiligung der Schüler am Vituslauf belohnt


Viele Everswinkeler Grundschüler waren beim Vituslauf dabei. Das wurde jetzt belohnt. 

Urkunden für die besten Klassen: (hinten v. l.) Dieter Rengers (DJK) Lisa Depenwisch (Sparkassel) und Gerrit Heidemann (DJK) ehrten die erfolgreichsten Klassen und deren Klassensprecher. Foto: Mettelem

Everswinkel (wm) - Der Jubel war unüberhörbar: Die Schüler der Grundschule Everswinkel zeigten sich begeistert über die Ehrung durch den Sportclub DJK Everswinkel und die Sparkasse. Der Grund für die Auszeichnung: 190 Grundschüler hatten sich in diesem Jahr zum Sparkassen-Vituslauf angemeldet. Damit wurde das Ergebnis aus dem Jahr 2019 mit 125 Anmeldungen deutlich übertroffen.

Gratuliert wurde auch den teilnehmerstärksten Klassen. Lisa Depenwisch, als Vertreterin der Sparkasse Everswinkel sowie Dieter Rengers (DJK-Vorstand) und Gerrit Heidemann (Jugendbetreuer) überreichten die Urkunden an die Klassensprecher. Christoph Seliger, Kommissarischer Leiter der Grundschule, zeigte sich stolz auf seine Schülerschaft, die sich so sportlich präsentiert hatte.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.