Kapellenstraße in Telgte bekommt einen Rasen


Ein Signal des Aufbruchs und der Hoffnung soll es sein, wenn vom 1. bis 3. Oktober die Kapellenstraße zu einer grünen Oase in der Telgter Innenstadt wird.

Wollen ein Signal des Aufbruchs und der Hoffnung senden: (v. l.) Simone Thieringer (Tourismus + Kultur), Sara Schulze Zumkley (Landjugend), Andreas Hartmann (Volksbank Münsterland Nord), Bürgermeister Wolfgang Pieper, Alexander Wallfahrt (Landjugend) und Sabrina Bieschke (Volksbank). Foto: Stadt Telgte

Telgte (bjo) - 1000 Quadratmeter Rollrasen sollen verlegt werden – von Hauswand zu Hauswand, auch unter Tischen und Stühlen der Außengastronomie. „Gras drüber?“, heißt die Aktion, die mit der Unterstützung der Volksbank Münsterland-Nord und der Landesinitiative Zukunft Innenstadt möglich wird und…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.