Politik begeistert von Ideen für Alverskirchen


Ein Dorf ändert sein Gesicht: Wie sich Alverskirchen weiterentwickeln kann, ist jetzt Thema in der Kommunalpolitik. 

Begrünter Aufgang zum offenen Kirchplatz, sicherer Radweg hinter der Bus-Haltestelle und eine verengte K 3: So sieht die Ideenplanung aus der Gemeindeverwaltung die Zukunft.

Alverskirchen (wm) - Gegenwart und Zukunft im Vergleich konnte man im Rahmen des Bezirksausschusses Alverskirchen in der Festhalle erleben. Philipp Elsbernd und Bernd Schumacher präsentierten die ersten Ergebnisse der Dorfentwicklung in Alverskirchen, die sie bereits in der Gemeindeverwaltung selbst…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.