Telgte/Münster: 11.120 Euro für herzkranke Kinder


Der Verein „Herzkranke Kinder Münster“ ist mit einer großzügigen Spende - resultierend aus einem Golfturnier - bedacht worden.

Spendenübergabe: (v. l.) Vorstandsmitglied Dietmar Dertwinkel, Vera Vornhusen und Laura Möller (beide Verein Herzkranke Kinder e.V.. Münster) sowie den Niederlassungsleiter der Werte-Bank-Münsterland, Christian Schulz bei der Spendenübergabe.

Telgte / Münster (gl) - Die Volksbank Münsterland Nord, zu deren Geschäftsgebiet unter anderem die Stadt Telgte sowie die Gemeinden Everswinkel und Ostbevern gehören, hat vor einigen Jahren den Private Wealth Bereich in die Werte-Bank-Münsterland (Niederlassung mit Sitz am Aasee in Münster) ausgelagert. Mit ihr als Namensgeberin wurden jetzt zum zweiten Mal bei idealem Wetter der Charity Golf Cup mit knapp 70 Golferinnen und Golfern im Golfclub Aldruper Heide bei Greven ausgetragen.

Getreu dem Leitgedanken „Werte leben – schaffen – weitergeben“ wurde das Startgeld der Teilnehmerinnen und Teilnehmern von der Bank verdoppelt. Der Spendenbetrag in Höhe von 11 120 Euro wurde noch am gleichen Abend dem Verein „Herzkranke Kinder Münster“ übergeben.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.