Telgterin überrascht Einbrecher in ihrem Haus


Schreck am hellichten Tag: Als sie vormittags kurz das Haus verließ, sah eine Telgterin zwei Einbrecher aus ihrem Heim springen.

Glockeportal Polizei

Telgte (gl) - Eine Telgterin hat am Dienstag um 10.45 Uhr zwei Einbrecher in ihrem Wohnhaus am Lerchenweg überrascht. Die Frau hatte das Objekt gegen 10.10 Uhr verlassen, wie die Polizei mitteilt. Sie habe beobachtet, wie zwei 20 bis 25 Jahre alten Männer aus einem offenstehenden Fenster sprangen. Die jungen Männer hatten zuvor die Wohnräume durchsucht und dort aufgefundenen Schmuck gestohlen.

Flucht mit schwarzem Audi

 Zeugen gaben laut Mitteilung der Polizei an, dass die Einbrecher mit einem schwarzen Audi mit der Städtekennung UN in Richtung Innenstadt geflüchtet seien. 

Wer hat die Einbrecher gesehen? Wer kann Angaben zu ihnen oder dem schwarzen Audi machen? Hinweise nimmt die Polizei in Warendorf, Tel.  02581/941000 oder per E-Mail an die Adresse poststelle.warendorf@polizei.nrw.de, entgegen.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.