Wer war Täter und wer Opfer bei Gewaltakt in Telgte?


Eine gewalttätige Auseinandersetzung in Telgte beschäftigt die 9. Große Strafkammer des Landgerichts Münster. Das passierte am zweiten Verhandlungstag:

Vor dem Landgericht in Münster ist der Prozess gegen drei Münsteraner fortgesetzt worden, die in Telgte einen Bewohner eines Flüchtlingsheims überfallen haben sollen.

Telgte / Münster (mm) - Wer war Täter und wer das Opfer? Wer war für die Gewalt-Explosion in der Nacht vom 29. auf den 30. August 2020 in Telgte verantwortlich? Mit diesen Fragen beschäftigte sich die 9. Große Strafkammer des Landgerichts Münster am zweiten Prozesstag.

Angeklagt sind drei 29, 30 und…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.