Gastwirte in Lippetal hoffen auf Geboosterte


Die neue Zugangsregel 2G-plus zur Gastronomie, ausgenommen sind nur Geboosterte, bereitet manchem Wirt Sorgen. Andere bleiben gelassen. 

Melanie Lammert, Betreiberin des Melle’s in Oestinghausen, sieht infolge der neuen Corona-Regeln für die Gastronomie eine schwierige Zeit kommen.

Lippetal (gl) - Ab Donnerstag, 13. Januar, gilt in NRW eine Verschärfung der Zugangsregeln für Restaurants von 2G auf 2G-plus. Alle Gäste – außer den Geboosterten – müssen dann für den Gastronomiebesuch das Ergebnis eines tagesaktuellen Corona-Schnelltests zusätzlich zu dem Personalausweis und den…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.