Grüne in Lippetal sehen Photovoltaik auf Kirchendächern


Die Umweltpartei will auf die bewährten Energieerzeuger in Lippetal setzen: Windkraft und Photovoltaik.

Wie hier in Lippborg könnten bald mehrere Kirchen aussehen. Zumindest lässt das neue Denkmalschutzgesetz NRW Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern zu, weshalb die Grünen die Idee ins Spiel bringen. Bei dem Bild handelt sich es allerdings um eine Fotomontage.

Lippetal (gl) - Zum Thema Freiheitsenergie aus Lippetal äußern sich Bernd Winterseel und Wiebke Mohrmann von Bündnis 90/Die Grünen. Ihnen geht es um mehr Förderung und Einsatz von Photovoltaik, sie schlagen neue Biogas-Anlagen vor, regen eine Umstrukturierung beim Wohnen an und fordern auf zum…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.