KFD Hultrop: Blumen und Urkunde für Elisabeth Kresing


Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft haben im Mittelpunkt des Frauentags der KFD Hultrop-Heintrop-Büninghausen gestanden.

60 Jahre lang hält Elisabeth Kresing der KFD Hultrop-Heintrop-Büninghausen die Treue. Als Dank gab es eine Urkunde und eine Rose vom Leitungsteam. Das Foto zeigt: (v. l.) Kerstin Bollongino, Monika Schäfer, Elisabeth Kresing und Rita Stilkerich. Foto: Holthoff

Hultrop (joe) - Das Leitungsteam mit Monika Schäfer, Rita Stilkerich und Kerstin Bollongino begrüßte zwar zahlreiche Mitglieder im Vereinsheim an der Windmühle. Von den sieben Jubilarinnen war aber nur Elisabeth Kresing gekommen. Umso herzlicher fielen die Glückwünsche des Leitungsteams aus. Außer einer Urkunde gab es eine Rose als Dank für die langjährige Treue zum Verein. Elisabeth Kresing gehört seit 60 Jahren der KFD an.

Vier Frauen für jeweils 60 Jahre geehrt

Ebenfalls seit sechs Jahrzehnten bei der Frauengemeinschaft sind Klara Berus, Hanna Bünis und Anneliese Stemann. Ulla Bisterfeld ist seit 50 Jahren Mitglied der KFD, Anita Wenker seit 40 Jahren und Birgit Nühse seit 25 Jahren.

Mit einer Meditation hatten die Anwesenden den Frauentag begonnen. Im Jahresbericht beleuchtete Monika Schäfer danach die Aktivitäten des vergangenen Vereinsjahrs. Durch die Pandemie gab es nur wenige Zusammenkünfte.

Das Kräuter sammeln, binden und weihen, eine Radtour und weitere kleine Treffen waren dabei die Höhepunkte der rund 140 Mitglieder in der KFD. Nach einem Kaffeetrinken mit Kuchen klang der Tag mit der Theatergruppe aus.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.