Künstlerin lässt in Lippetal Enten sprechen


Bei Christiane Stein gibt es die Neuauflage ihrer Laufentencartoons und eine kleine Auflage als Wandkalender, genannt „Adventen“-Kalender.

Mit Humor durch die Vorweihnachtszeit: Christiane Stein mit ihrem „Adventen“-Kalender.

Lippetal (sah) - Mit ihrem „Adventen“-Kalender hatte Christiane Stein an ihrer Freiluftgalerie bereits 2021 die Wartezeit auf das Weihnachtsfest humorvoll verkürzt. Jetzt gibt es nicht nur eine Neuauflage ihrer Laufentencartoons, sondern auch eine kleine Auflage als Wandkalender zu erwerben.

„Das Entwerfen und das Malen der Cartoons haben mir einen riesigen Spaß bereitet“, sagt die Künstlerin aus Lippetal. Alles unter dem Motto: „Laufenten sind wie du und ich.“ Familie Laufente fiebert nämlich ebenso dem Weihnachtsfest entgegen wie die Menschen. Auf ihrem Hof in Lippetal lebt Stein zusammen mit 27 frei laufenden Laufenten. Dort hat sie auch ihr eigenes Kunstatelier „Kunst auf der Deele“, in dem sie sich täglich kreativ betätigt und auch Workshops für Kunstinteressierte gibt.

In diesem Jahr sei für sie jedoch alles entspannter: Alle Bilder seien schon fertig; jeden Tag im Dezember gebe es einen neuen Entencartoon – bis zum 25. Dezember. „Das Bild zum 24. Dezember bot eine Steilvorlage für eine Zugabe, die einfach noch sein musste“, so Stein. Der zusätzliche Cartoon habe einfach in die gedruckte Version gemusst, sagt sie.

Den Wandkalender im Din-A4-Format, mit einer Spiralbindung und Mehrzweckklammer gibt es in kleiner Auflage bei Christiane Stein persönlich oder im Selbstbedienungs-KleinKunstLädchen vor ihrer Scheune (Dabrock 3, 59510 Lippetal) für 24,50 Euro zu erwerben. Außer dem Wandkalender werde es ab dem 1. Dezember auch wieder die Freiluftgalerie geben, an der jeden Tag das entsprechende Bild dazu gehängt wird.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.