20-Jähriger bei Alleinunfall auf A2 bei Oelde verletzt


Auf der Autobahn 2 bei Oelde ist am Freitagabend ein Beckumer (20) verunfallt. Für Rettungsarbeiten war die A2 kurzzeitig voll gesperrt.

Am Freitagabend ist bei Oelde ein 20-jähriger Autofahrer aus Beckum mit seinem Opel Astra auf der A 2 in Richtung Dortmund mit seinem Pkw in die Leitplanken geschleudert. Foto: Eickhoff

Oelde/Rheda-Wiedenbrück (ei) - Bei einem Alleinunfall auf der A 2 in Richtung Dortmund ist am Freitag gegen 18.30 Uhr etwa einen Kilometer hinter dem Parkplatz Am Berge auf Oelder Gebiet ein 20-jähriger Opel-Fahrer aus Beckum verletzt worden. Er hatte die Gewalt über seinen Pkw verloren und war…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.