44-Jähriger stirbt nach Schlägerei in Oelder Gaststätte


Laut Staatsanwaltschaft ist ein Oelder, der vor etwa einer Woche bei einer Schlägerei schwere Verletzungen erlitten hatte, gestorben.

Ein Beteiligter der Schlägerei in einer Oelder Gaststätte ist jetzt in einem Bielefelder Krankenhaus gestorben. Der Mann hatte bei dem Geschehen laut Polizei schwere Verletzungen erlitten. Symbolfoto: dpa

Oelde (rh) - Der 44-jährige Oelder, der am vorvergangenen Wochenende bei einer gewalttätigen Auseinandersetzung in einer Gaststätte schwer verletzt worden war, ist in einem Bielefelder Krankenhaus gestorben. Dies bestätigte Oberstaatsanwalt Martin Botzenhardt aus Münster gestern.

Staatsanwaltschaften…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.