Autobau ist Vater-Sohn-Projekt in Stromberg



Raúl Huesca Valverde und sein Vater Paco lieben Autos. Gemeinsam bauen sie einen individuellen VW Karmann-Ghia mit Elektromotor.

Einen individuellen VW Karmann-Ghia mit Elektromotor bauen Raúl Huesca Valverde und sein Vater Paco in Stromberg. Die Karosserie ist eine Karmann-Replica, das Chassis das eines VW Käfers von 1972. Fotos: Kingma/privat

Stromberg (ck) - Wenn etwas über den Stromberger Raúl Huesca Valverde in der Zeitung steht, geht es für gewöhnlich um Musik. Heute soll das anders sein. Nicht seine Leidenschaft als Chorleiter, Organist und Sänger steht im Vordergrund, sondern die für etwas völlig anderes: einen außergewöhnlichen…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.