DRK: Blutspende am Freitag, 7. Januar, in Stromberg


Unter der 3G-Regel findet die nächste Blutspende auf Oelder Stadtgebiet statt, und zwar am Freitag, 7. Januar, in Stromberg.

Das Rote Kreuz lädt für heute, Freitag, zur Blutspende nach Stromberg ein. Symbolfoto: dpa

Stromberg (gl). Am Freitag, 7. Januar, sind Blutspender von 16.30 bis 20 Uhr in der Lambertus-Schule, Schulstraße 2, in Stromberg willkommen. Es gilt die 3G-Regel. Zutritt erhalten ausschließlich Menschen, die den Status geimpft, genesen oder getestet (Antigen-Schnelltest nicht älter als 24 Stunden oder PCR-Test nicht älter als 48 Stunden) vorweisen können. Zudem besteht FFP2-Maskenpflicht.

Lunchpakete werden ausgegeben

Da der Imbiss nach der Blutspende nicht stattfinden kann, gibt das Deutsche Rote Kreuz (DRK) zur Stärkung Lunchpakete aus. Auch diese Maßnahme ist Bestandteil des Coronaschutzkonzeptes.

Die nächsten Spendetermine im Oelder Stadtgebiet sind: Dienstag und Mittwoch, 11. und 12. Januar, 16 bis 20 Uhr, Oelde, Drostenhof;

Donnerstag, 10. Februar, 16 bis 20 Uhr, Lette, Heimathaus.

Termine für die Blutspenden sollten vorher im Internet unter www.blutspende.jetzt vereinbart werden.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.