Oelder ist mit 85 Jahren noch „guter Geist“ der Schule 



Bis 2000 war Siegfried Terrahe Hausmeister der damaligen Pestalozzischule. Heute macht er noch immer Kontrollgänge durch das Schulgebäude.

Vom Balkon seiner Wohnung am Pestalozziweg in Oelde blickt Siegfried Terrahe direkt auf den Schulhof der Gesamtschule. Von 1970 bis 2000 war er Hausmeister der damaligen Pestalozzischule. Heute macht er noch immer seine Kontrollgänge durch das Schulgebäude, das sein Zuhause ist. Foto: Kingma

Oelde (ck) - Was in den 1970er-Jahren als Einstellungsvoraussetzung für den Hausmeister an einer Schule galt, ist heute zur Seltenheit geworden. Siegfried Terrahe lebt seit 51 Jahren in einer Wohnung auf dem Gelände der Gesamtschule am Pestalozziweg in Oelde. Der 85-Jährige, der dort 30 Jahre lang…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.