Oelder Stadtschützenfest am 1. und 2. Oktober     



Wer wird Nachfolger des Oelder Stadtschützenkönigs Uwe Opitz? Die Antwort gibt es beim Stadtschützenfest am Sonntag, 2. Oktober. 

Ein wenig blass war er beim Fototermin noch, der Vogel, auf den beim Oelder Stadtschützenfest am Sonntag, 2. Oktober, geschossen wird. Das Foto zeigt ihn mit dem Vorsitzenden Frank Oßenbrink (l.) und Schießwart Reinhold Grünebaum vom ausrichtenden Bürgerschützenverein St. Hubertus. Vogelbauer ist René Zabel. Foto: Haunhorst

Oelde (gl) - Nach dem Schützenfest ist vor dem Schützenfest. Für die Verantwortlichen von St. Hubertus Oelde hat diese Erkenntnis aller, die schon mal eine solche Großveranstaltung vorbereitet haben, in diesem Jahr eine besondere Bedeutung. Denn kaum haben sie ihr eigenes Fest Anfang September…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.