Oelderin gestaltet Studiengang mit



An der Uni Münster startet bald der Studiengang Hebammenwissenschaft. Felizitas Dirkmann gehört zum Team, dass den Weg dafür bereitet. 

Angehende Hebammen lernen künftig im Hörsaal. Im Wintersemester startet an der Universität Münster der Studiengang Hebammenwissenschaft. Die Oelderin Felizitas Dirkmann gehört zum Team, dass den Weg dafür bereitet. Die Praxis findet in der Uniklinik und in Partnerkrankenhäusern statt. Symbolfoto: dpa

Oelde (gl). In der Schwangerschaft, bei der Geburt, bis hin zum ersten Geburtstag des Kindes – es ist eine aufregende Zeit, in der aus zwei Menschen eine Familie wird, und in der die Hebamme eine wichtige Rolle spielt. Für die Oelderin Felizitas Dirkmann ist es ein Beruf, den sie immer wieder…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.