Rottendorf-Ansiedlung in Oelde: Entscheidung in Kürze



Pläne zur Ansiedlung eines Standorts des Pharmaunternehmens Rottendorf in Oelde sind seit 2021 bekannt. Die endgültige Entscheidung steht an. 

Der Hauptsitz des Pharmaunternehmens Rottendorf ist und bleibt in Ennigerloh. Ob in Oelde im Gewerbegebiet A2 ein weiterer Standort des Unternehmens angesiedelt und entwickelt wird, soll nach Angaben des Geschäftsführers Dr. Stephan Fleck in Kürze entschieden werden. Foto: Archiv

Oelde (rh) - Dr. Stephan Fleck hat in der Sitzung des Oelder Rats eine Gratwanderung unternommen, als der Geschäftsführer des Ennigerloher Pharmaunternehmens Rottendorf den aktuellen Stand im Entscheidungsprozess zur Ansiedlung im Oelder Industriegebiet A2 darstellte. Denn: Die endgültige…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.