Selbstsorge für pflegende Angehörige Thema in Oelde



„Selbstsorge für pflegende und betreuende Angehörige“ lautet der Titel einer Kursreihe, die am 22. Juni beginnt. Hintergründe dazu:

Sich die Kräfte gut einzuteilen, ist für pflegende Angehörige wichtig, damit sie auch wirklich dauerhaft für diese da sein können. In einer Kursreihe ab 22. Juni in Oelde steht die Selbstsorge im Fokus. Foto: dpa

Oelde (gl) - Viele pflegende Angehörige verfügen über deutlich mehr Stärken, als ihnen gerade in Krisenzeiten bewusst sind. Die Förderung dieser Widerstandskräfte nimmt eine Kursreihe für pflegende und betreuende Angehörige in den Fokus. Mathilde Tepper vom Regionalbüros Alter, Pflege und Demenz…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.