Gedenken in Sassenberg auch an Opfer des Ukraine-Kriegs



Angesichts des Volkstrauertages wurde auch in Sassenberg und Füchtorf der Opfer von Krieg, Gewaltherrschaft und Terror gedacht.

Angesichts des Volkstrauertages am Sonntag wurde auch in Sassenberg und Füchtorf der Opfer von Krieg, Gewaltherrschaft und Terror gedacht. Zahlreiche Formationen begleiteten in Füchtorf (Foto) die Gedenkstunde. Foto: Reimann

Sassenberg (dor) - Angesichts des derzeitigen Kriegs in der Ukraine ist der Volkstrauertag, an dem bundesweit der Opfer von Krieg, Gewaltherrschaft und Terror gedacht wird, aktueller denn je.

So war es auch nicht verwunderlich, dass Klaudius Freiwald in Füchtorf, Martha Weiß in Gröblingen und Pastor…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.