Fußballschule von Real Madrid beim SC Füchtorf


Vom 11. bis 15. Oktober hat der SC Füchtorf erneut königlichen Besuch. Die Fußballschule Real Madrids setzt gemeinsam mit dem Verein ein Fünf-Tages-Camp um.

von Real Madrid macht wieder Halt in Füchtorf.

Füchtorf (gl) - Die Teilnehmer können sich auf ein professionelles Trainingskonzept basierend auf der Philosophie der Real Madrid Jugendakademie sowie auf innovative Trainingsmethoden und -technologien freuen, heißt es in einer Mitteilung. Die Fundación Real Madrid Clinic ist bereits im fünften Jahr zu Besuch. 

Das Camp geht fünf Tage

„Wir freuen uns extrem, dass wir mit dem SC Füchtorf einen loyalen Partnerverein gewinnen konnten und so erneut den fußballbegeisterten Mädchen und Jungen in der Region ein Highlight liefern. Wir werden ein neues Trainingsprogramm dabei haben – mit neuen Innovationen wie Compasstrainer und ROX’s Pro“, fasst Piet Wiehle, der das Camp zum fünften Mal leiten wird, zusammen. 

In den Corona-gerechten Fünf-Tages-Clinics können die Teilnehmer die Philosophie des Clubs erleben und ihr sportliches Können weiterentwickeln. Für die größten Talente, die durch Können und Auftreten überzeugen, führt der Weg über nationale Finalrunden bis nach Madrid. Doch nicht nur sportliches Talent zahlt sich aus. Werte wie Fairplay, Respekt und Disziplin werden auch bei den Königlichen groß geschrieben. 

Geschulte Trainer verbessern das Können der Kinder und Jugendlichen

Die Teilnehmer, die sich über ihr soziales Auftreten hervor tun, können sich den „Best Teamplayer“-Award sichern und über eine Verlosung eine Reise mit der Mannschaft gewinnen. Die Trainingskonzept beinhaltet zehn Einheiten, in dem die geschulten Trainerteams täglich von 9.30 bis 15.30 Uhr ein professionelles Trainingsprogramm umsetzen. 

Neben der Freude am Fußball werden die Spielintelligenz, die Reaktion- und Antizipationsfähigkeit sowie die Koordination durch den Einsatz innovativer Methoden gestärkt, heißt es. Die Teilnahme für das fünftägige Programm kostet regulär 249 Euro. 

Darin enthalten sind ein Adidas-Trikotset (Jersey, Hose, Stutzen), ein Trainingsball, ein Bag (inklusive Trinkflasche) sowie die Verpflegung zum Mittag. Da nur noch wenige Plätze zur Verfügung stehen, wäre es ratsam, schnell zu sein. 

Die Anmeldung ist möglich unter: frmclinics.com/sc-fuechtorf-1946-2021. Sollte es noch Fragen geben, steht Daniel Kuhlmann vom SC Füchtorf für alle Antworten unter w 0173/2957265 oder unter daniel.kuhlmann@sc-fuechtorf.de zur Verfügung.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.