Langefort wird wegen Sanierungsarbeiten gesperrt


Die Straße Langefort in Sassenberg wird ab Dienstag, 24. Mai, gesperrt. Wie lange es dauern wird, dazu äußert der Kreis eine Vermutung.

Die Straße Langefort wird gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet. Foto: D. Reimann

Sassenberg (gl). Die Straße Langefort (K 18,) in Sassenberg wird in der kommenden Woche in Höhe der Häuser Nummer 9 und 11 für den Verkehr voll gesperrt. Grund ist die Sanierung eines alten Asphaltaufbruchs auf der gesamten Fahrbahnbreite. Die Umleitung führt über die B 513 und die Schürenstraße beziehungsweise umgekehrt. 

Der Aufbau der Umleitungsbeschilderung erfolgt am Montag, 23. Mai. Am Dienstagmorgen (24. Mai) beginnt die Sperrung, und die Firma Nüßing startet mit den Arbeiten, die am Freitag, 27. Mai, abgeschlossen sein sollen. Die Sperrung wird dann aufgehoben, teilt der Kreis Warendorf mit. Für die in dieser Zeit entstehenden Verkehrsbeeinträchtigungen bittet der Kreis die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.