Sassenberg sagt Ja zur Bewerbung als Leader-Region



Die erste Bewerbung als Leader-Region war nicht von Erfolg gekrönt. Nun besteht erneut die Chance. Sassenberg will sie ergreifen.

Das Modell für die Doppelschlossanlage Harkotten in Füchtorf ist eins der Projekte gewesen, die von der „Acht plus Vital-NRW“-Förderung profitiert haben. Archivfoto: Rieder

Sassenberg (gl) - Ran an die Brüsseler Fördertöpfe: Sassenberg unternimmt mit benachbarten Kommunen einen erneuten Anlauf, um eine Leader-Region der Europäischen Union (EU) zu werden. Solche Regionen profitieren von üppigen Geldern zur Entwicklung des ländlichen Raums.

Diesmal gibt es keinen…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.