Wasser im Sassenberger Feldmarksee ist in Ordnung


Die Stadt Sassenberg hat bekannt gegeben, dass das Strandbad ab Mittwoch, 1. September, wieder für Badegäste geöffnet ist.

In der vorigen Woche waren aufgrund veränderter Wasseroptik im Feldmarksee Proben genommen und in einem Labor überprüft worden. Das Ergebnis: Die Wasserqualität ist unbedenklich. Es handelt sich offenbar nur um bewegliche Grünalgen, die an die Wasseroberfläche gestiegen sind. Dem Badevergnügen steht also nichts mehr im Wege.

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.