Baustart ab Mitte November möglich


Vor einem Jahr erfolgte der symbolische erste Spatenstich im Baugebiet Mondscheinweg. Die Häuslebauer werden etwas später als gedacht, voraussichtlich Mitte November, loslegen dürfen. Derweil steht der Kreisverkehr nun tatsächlich vor seiner endgültigen Fertigstellung.

Die Erschließung am Mondscheinweg wird sich noch ein wenig hinziehen. Der Kreisverkehr soll aber nun tatsächlich in der kommenden Woche fertig sein. Dietmar Jeschke

Genau ein Jahr ist es nun her, als mit dem symbolischen ersten Spatenstich die Arbeiten zur Erschließung des Baugebiets Mondscheinweg begonnen wurden. Und mittlerweile wurde durchaus einiges an Erde bewegt. Die Regenwasser- und Abwasserkanäle im ersten von insgesamt zwei und zusammen gut 16 Hektar…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.