„Conroy“ zum ersten Mal Erster


Seinen ersten Sieg hat „Conroy“ am Sonntag auf der Rennbahn in Gelsenkirchen verbucht. Das neue Pferd des gemeinnützigen und mildtätigen Vereins Traber-Herz hat insgesamt schon 1650 Euro für den guten Zweck erlaufen. Der Vorstand ist begeistert von dem Vierjährigen.

"Conroy" hat mit Fahrer Nick Schwarma sein erstes Rennen gewonnen. Traber-Herz

Mit „Conroy“ scheint dem Verein Traber-Herz ein echter Glücksgriff gelungen zu sein. Am Sonntag hat das Pferd in Gelsenkirchen sein erstes Rennen gewonnen. „Die Freude bei allen Beteiligten war riesengroß“, teilt der Verein mit, der im Sommer 2021 gegründet worden war.

Nach dem Schock über den…

Glocke Plus

Glocke Plus Artikel

Jetzt weiterlesen mit G+ Abo, Angebot auswählen oder anmelden.

79,00 € (ab dem 13. Monat zzt. 7,90 € mtl.)
Mindestlaufzeit 12 Monate
nach 12 Monaten monatlich kündbar
79,00 € für 12 Monate
Alle Plus-Artikel auf www.die-glocke.de lesen
für 0,99 € im ersten Monat testen
Danach 7,90 € mtl.
Monatlich kündbar
0,99 € im 1. Monat

Texte und Fotos von die-glocke.de sind urheberrechtlich geschützt. Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.